Azure VM N-Series als Gaming PC

Standard

Seit lager Zeit beschäftige ich mich nun mit Cloud Technologien wie Azure. Dabei löse ich die Probleme meiner Kunden. Nun möchte ich mich einfach mal hobbymäßig mit dem Thema auseinandersetzen und habe die N-Series VMs in Azure entdeckt.

Warum nutze ich die neuen Azure N-Series VMs nicht einfach als Gaming PC?! Die Problematik an der Sache ist, dass ich ein Streaming Protokoll benötige welches die Funktionalität von RDP hat, aber extrem geringe Latenzen bietet. Citrix HDX würde das bieten. Aber dies ist (finanziell und technisch) vermutlich nicht realisierbar. Daher greife ich zu parsec (parsec.tv). Dies ist eine Client Server Streaming Software in einem sehr frühen Entwicklungsstadium.

Wie das geht?

weiterlesen

Azure VM als HP 3PAR Quorum Witness

Azure VM als HP 3PAR Quorum Witness
Standard

Warum man eine Azure VM für die  HP 3PAR Quorum Witness nutzen sollte? Ich sags kurz und knapp: Weil die an einen dritten Standort verbracht werden sollte und wer hat schon einen dritten vollwertigen Rechenzentrumsstandort? Niemand! Genau. Azure VMs sind also eine super smarte Lösung in Verbindung mit einer HP 3PAR Quorum Witness. Oder sogar vlt. für alle Witness Architekturen?

Wie das geht?

weiterlesen

Azure Virtual Machine Scale Set

Azure Virtual Machine Scale Set
Standard

Heute möchte ich auf ein weiteres sehr interessantes Thema in Azure eingehen. Erst kürzlich hat Microsoft mit Azure Virtual Machine Scale Set die Möglichkeit geschaffen automatisch und sehr schnell massive Compute und Storage Ressource über den Azure Ressource Manager auszurollen. Bisher musste der Weg über die alten Azure Cloud Services genommen werden, die mit dem alten Service Manager (Classic Portal) konfiguriert wurden. Mit dem Virtual Machine Scale Set gibt es eine sehr mächtige Möglichkeit auf schwankenden Bedarf automatisiert zu reagieren.

Wie das ganze funktioniert?

weiterlesen